Remscheider Stadtmeisterschaft 2018

01.09.2017 Tabellen, Paarungen, DWZ-Auswertung, Voranmeldungen [drucken]


Ausschreibung

Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt ist, wer in Remscheid wohnt oder wer einem Remscheider Schachverein angehört.
Eine passive Mitgliedschaft ist hinreichend. Wir bitten um Voranmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Modus
ab 13 Teilnehmer: 7 Runden Schweizer System
9 - 12 Teilnehmer: 5 Runden Schweizer System
5 - 8 Teilnehmer: Rundenturnier, einrundig
bis zu 4 Teilnehmer: Rundenturnier, doppelrundig
DWZ-Auswertung

Bedenkzeit
Fischer-Modus mit 100 min für 40 Züge, gefolgt von 30 min für den Rest der Partie; von Beginn an gibt es einen Bonus von 30 s pro Zug (DGT2010: 20).
Es gelten die FIDE-Regeln; die Wartezeit nach Artikel 6.7 beträgt 30 min.

Spielort
DRK-Haus, Alleestr. 122, 42853 Remscheid. Im Turniersaal darf nicht geraucht werden.
Es gilt Alkoholverbot, Handys müssen ausgeschaltet sein.

Termine
Freitag, 12.01.2018 : Runde 1
Freitag, 19.01.2018 : Runde 2
Freitag, 26.01.2018 : Ersatztermin
Freitag, 02.02.2018 : Runde 3
Freitag, 09.02.2018 : Runde 4
Freitag, 16.02.2018 : Ersatztermin
Freitag, 23.02.2018 : Runde 5
Freitag, 02.03.2018 : Runde 6
Freitag, 09.03.2018 : Ersatztermin
Freitag, 16.03.2018 : Runde 7
Freitag, 23.03.2018 : Stadtblitz und Siegerehrung

Nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen zu dieser Terminliste sind nicht ganz auszuschließen. Maßgebend sind die Einträge im Terminkalender!

Spielbeginn
Die Uhren werden um 20.00 Uhr angesetzt.

Anmeldung und Startgeld
Anmeldung bis Freitag, 20. Januar 2017, 19.45 Uhr
Voranmeldung bis Donnerstag, 19. Januar 2017, 22.00 Uhr
Startgeld: 6,00 € für Erwachsene; 2,00 € für Jugendliche (geb. nach 1.1.1997)
Ohne Voranmeldung erhöht sich das Startgeld um 1 €.

Preise
1. Platz: 50 €
2. Platz: 30 €
3. Platz: 20 €
Ein Jugendpreis (geb. nach 1.1.1996): 20 €
Ein Seniorenpreis (geb. vor 1.1.1956): 20 €
Ein Ratingpreis für die untere DWZ-Hälfte: 20 €
Die Preise für die Altersgruppen werden nur vergeben, wenn mehr als ein Jugendlicher/Senior teilnimmt.
Doppelpreise werden nicht vergeben.
Bei weniger als 13 Teilnehmern wird der Preisfond angemessen gekürzt. Das Starteld wird in jedem Fall vollständiug wieder ausgeschüttet.

Punktgleichheit
Die Rangfolge wird ermittelt nach 1. Punkte, 2. Summenwertung, 3. Durchschnitt Gegner-DWZ, 4. mittlere Buchholz.
Die Geldpreise werden nach dem Hort-System aufgeteilt (50% nach Ranglistenplatz und 50% gleichmäßige Aufteilung).

Turnierleitung
Holger Freiknecht, Telefon: 02191 38 58 85, Email